THE SHOW 2021
HAMBURG, SCHUPPEN 52, 3.-5. OKTOBER 2021

Bohemian-Style und Reiseträume

Ob Bestseller oder Premiere: Sehen Sie hier, mit welchen Highlights die Aussteller bei THE SHOW glänzen.

Gellner

Die Komposition naturfarbener Diamanten, kombiniert mit schim­mernden hellen Akoya- und Südsee-Zuchtperlen sowie 750 Goldelementen, verleiht der beliebten „Castaway“-Linie aus der Kollektion „Metro­politan“ ein neues Gesicht. Ob lang getragen zu einem läs­sigen Look oder doppelt zu einem eleganten Outfit: Dieses Collier ist immer der perfekte Begleiter. 

www.gellner.com

Al Coro

Die erfolgreiche „La Piazza“-Kollektion erinnert mit ihren gewölbten „Kissen“ aus 750 Gold und ebenso geformten Edelsteinen an die typischen Pflastersteine der italienischen Städte und lässt ihre Trägerin von romantischen Städten in der Toskana träumen. Passend dazu hat Al Coro neue Ringe kreiert mit facettierten Edelsteinen, die in frischen Pastelltönen am Finger ihrer Trägerin leuchten und für Sommerlaune sorgen. Viele weitere italienische Momente verspricht Al Coro für THE SHOW.

 www.alcoro.com

Marion Knorr

Das Steckenpferd der Goldschmiedin und Schmuckdesignerin aus Ludwigsburg sind farbige Diamanten und deren außergewöhnliche, magische Ausstrahlung. Marion Knorr interpretiert in ihrer Solitaire-Kollektion klassische Formen neu – modern und dennoch zeitlos, ohne dabei die Idee des Einsteiners grundsätzlich infrage zu stellen. Ihre Trauringkollektion beschäftigt sich vor allem mit strukturierten Oberflächen und organischen Formen jenseits des Mainstreams. Davon überzeugen kann man sich bei THE SHOW in Hamburg.

www.marion-knorr.de

Schmuckwerk

Jede Reise verändert die Welt des Reisenden. Bei diesem Anhänger kann man mit kleinen Brillanten jeden Ort markieren, an dem man glücklich war. Das funkelnde Reiseandenken mit den schönsten Zielen und Erinnerungen kann man immer bei sich tragen. Den individualisierbaren Anhänger „Meine Welt“ aus 750 Gold gibt es in drei Größen. Allein deshalb ist Hamburg eine Reise wert.

www.schmuckwerk.de

Diamond Group

Es lebe die Vielfalt, so lautet die Devise des Unternehmens aus Kobern-Gondorf. Egal ob klassischer Diamantschmuck oder moderne Farbsteindesigns: Die Hausmarke des Juweliers lässt über alle Preislagen keine Wünsche offen – vor allem, wenn es um hochwertigen Diamantschmuck geht, gefasst in 750 Gold.

www.diamondgroup.de

Lang & Heyne

Armbanduhren der Dresdner Manufaktur stehen für außerordentliche Handwerkskunst. Deshalb ist der Anblick des Uhrwerks auf der Gehäuserückseite mindeste ebenso schön wie die Vorderseite mit dem Zifferblatt. Auch das Modell „Georg“ verkörpert alle Werte des Hauses: Uhrwerke werden in kleinen Ateliers nach allen Regeln überlieferter Uhrmacherkunst gefertigt, während das Gehäuse diesem Anspruch in Nichts nachsteht. „Georg“ belegt das mit einem feinen Handaufzugswerk in dem klassischen rechteckigen Gehäuse aus Roségold.

www.lang-und-heyne.de

Garmin

Gestern Intervalltraining, morgen Schwimmen und heute Laufen: Ambitionierte Sportler wollen während ihres Trainingsprogramms stets wissen, wie gut sie in Form sind. Dabei helfen moderne Smartwatches – ein Segment, in dem sich Garmin eine Spitzenposition erarbeitet hat. Mit der „MARQ“-Kollektion ist Garmin mittlerweile auch mit Luxusuhren erfolgreich. Aktuelles Beispiel ist das Modell „MARQ Athlete Performance Edition“ mit einem ultraleichten schwarzen Titangehäuse. Es erfasst nicht nur alle Werte inklusive Herzfrequenz und hilft bei der Analyse von Leistung oder Laufstil, sondern zeigt sogar Erholungszeiten an.

www.garmin.com

Wolf

Kreativ in Design und Qualität: Das Traditionsunternehmen Wolf stellt Uhrenbeweger mit patentierter Technik, hochwertige Schmuckboxen und elegante Etuis her. Bei THE SHOW stellt Wolf die Linie „Caroline“ vor. Sie umfasst Schmuckmappen, Etuis und Kästchen in verschiedenen Größen. Gemeinsam ist ihnen die softe Oberfläche aus gestepptem Leder, das in verschiedenen Farben angeboten wird – von dezentem Schwarz bis hin zu femininem Rosa. Die Schmuckschatullen von Wolf können aber noch mehr. Zahlreiche Modelle bieten im Inneren die patentierte „LusterLoc“-Formel, die Schmuck bis zu 35 Jahre lang vor dem Anlaufen schützt.

www.wolf1834.com